Projekt Beschreibung

ÜBER DAS PROJEKT

Der IMMOunited FIFA Spring Cup 2020, auf Anhieb das größte kostenlose eSports-Community-Turnier in Österreich, feierte von April bis Mai 2020 eine gelungene Premiere. Nicht nur die positiven Reaktionen der SpielerInnen, auch die Fakten belegen das: Binnen fünf Wochen von 0 auf 200.000 (Social-Media-Reichweite), über 1.000 Nennungen, 500 TeilnehmerInnen (u.a. die Rapid-Profis Stefan Schwab, Dalibor Velimirovic, Musiker Christopher Seiler, Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner, Box-Profi Marcos Nader, Eishockey-Crack Sascha Bauer) und bis zu 20.000 Aufrufe im Live-Stream. Dass sich im großen Finale der österreichische eBundesliga-Meister Marcel Holy und der deutsche Vizemeister Leon Krasniqi gegenüberstanden, passte ins makellose Bild. „Wir wollten Werbung für eSports machen, haben alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir dürfen mehr als zufrieden sein“, bilanzierte IMMOunited-CEO Roland Schmid.

MARKETU verantwortete die komplette Abwicklung von der Idee bis zur Umsetzung.

PARTNER

IMMOunited
Mario Viska

LEISTUNGSUMFANG

Idee, Konzeption, Turnierorganisation, Streaming, Koordination der Medienpartner, Keyvisuals, Direct Mailings, Social Media Performance, Highlight-Videos, Influencer-Koordination

ZEITRAUM

04/2020 – 05/2020

MEHR INFOS

marketu.at/FIFASpringCup2020

VIDEO
FACTSHEET
KEYVISUALS
WEITERE PROJEKTE

Ready to Talk?

Hast du eine coole Idee, bei der wir dir helfen können?

Ja, reden wir darüber!